Betrugsserie in Novoline Spielhallen

Dreiste Betrügerbanden knacken mehr und mehr Spielautomaten und bereiten Spielhallenbetreibern in ganz Deutschland Kopfzerbrechen.

Dreiste Betrügerbanden knacken mehr und mehr Spielautomaten und bereiten Spielhallenbetreibern in ganz Deutschland Kopfzerbrechen.

Ein Spiel am Spielautomaten lohnt sich. Vor allem die brandheißen Novoline Slots überzeugen mit saftigen Gewinnchancen und sind vor allem deshalb in Spielotheken deutschlandweit auf dem Vormarsch. Doch nicht nur für die glücklichen Gewinner ist an den Spielautomaten so Einiges zu holen. Schnell haben Betrügerbanden vom Siegeszug der Slots Wind bekommen und beschlossen, auf kriminelle Weise vom Erfolg der Novoline Automaten zu profitieren.

Als im Jahre 1893 der Spielautomaten-Erfinder Gustav Schultze in den USA den ersten Slot baute, hätte er sicherlich mit einer derartigen Missbrauchswelle gerechnet. Bereits sechs Jahre später entwickelte der ursprünglich aus Deutschland stammende Charles Fry Schultzes Erfindung weiter und erfand den Spielautomaten, wie wir ihn auch heute noch kennen und lieben: der erste Slot mit drei sich drehenden Rollen war geboren. Damals wie heute bestand das Ziel des Spiels darin, möglichst viele gleiche Symbole auf einer Gewinnlinie zu erdrehen. Um das kriminelle Knacken der Automaten ging es allerdings sicherlich nicht. Wenn die Vorväter der Slots von diesen neusten betrügerischen Machenschaften wüssten, würden sie sich bestimmt im Grabe umdrehen.

Doch wie genau gehen die Betrügerbanden auf ihren Feldzügen vor? Hier gibt es vor allem zwei beliebte Tricks: Die Banden haben einen speziellen elektronischen Chip entwickelt, den sie anstelle eines Geldscheins in den Automaten schieben. Dieser Chip gaukelt dem Automaten vor, dass soeben eine 50-Euro-Banknote eingezahlt wurde. Jetzt drücken die Betrüger einfach den Rückgabeknopf und bekommen prompt einen echten 50-Euro-Schein zurückerstattet.

Andere Räuber bohren den Slot mit Hilfe eines Spezialbohrers an einer bestimmten Stelle auf und lösen, indem Sie einen Draht in den Spielautomaten einführen, einen Kurzschluss aus. Und schwupp: das gesamte Geld wird ausbezahlt. Natürlich wird in all diesen Fällen von der Polizei ermittelt. Wenn die Betrüger wüssten, wie viel Spaß ein rechtmäßiges Spiel an einem Novoline Slot bringt, würden sie es bestimmt selbst ausprobieren und ihre betrügerischen Machenschaften zurkünftig unterlassen.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino betrugstest All rights reserved.